Wie funktioniert die ScanApp für Veranstalter?

  1. Laden Sie die ScanApp im Google Play Store oder im Apple App-Store herunter. Die ScanApp läuft auf iPad, iPod und iPhone ab iOS 8 sowie auf Android ab Version 4.1.

    Voraussetzungen Android-Geräte:
  2. Legen Sie in Ihrem Reservix-Account unter Mitarbeiter > Statistik-/Mitarbeiterzugänge einen neuen Mitarbeiter mit der Bezeichnung "Reservix-Scan" an. Wählen Sie Ihre Logindaten, die Sie später auch zum Anmelden in Ihrer App benötigen.

  3. Setzen Sie einen Haken bei "Zugriff auf Reservierungsliste / Scannerdaten"

  4. Melden Sie sich in der App mit Ihrem soeben im Statistik-Zugang vergebenen Login an.

  5. Halten Sie den Barcode eines Reservix-Tickets vor die Kamera des Smartphones. Der integrierte Nachtmodus der ScanApp erleichtert das Anvisieren des Barcodes auch im Dunkeln. Sobald der Barcode im Suchfenster erscheint, wird das Ticket automatisch gescannt. Ist es gültig, erscheint ein grüner Haken. Wenn es zu dunkel ist oder das Ticket zu nahe an die Smartphone-Kamera gehalten wird, funktioniert der Autofokus ggf. nicht korrekt.

    Tipp: Kunden, die die Veranstaltung kurz verlassen möchten, können beim Auslass erneut gescannt werden: Hierzu auf das stilisierte Männchen oder direkt auf den IN und OUT Button klicken. Das Ticket erlangt nach einem erfolgreichen Scan wieder Gültigkeit.

    Zusätzlich können Sie Ihre Kunden auch manuell über die Buchungslisten-Funktion einlassen, ohne dass diese Ihr Ticket vorzeigen müssen.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen unsere Veranstalterbetreuung unter veranstalter@reservix.de und +49 761 88788 12 zur Verfügung.