Wie installiere ich Reservix-Print?

Hintergrundinformationen

Webbasierte Systeme erkennen Drucker nicht, weshalb unser Zusatzprogramm "Reservix-Print" benötigt wird. Reservix-Print läuft lokal auf Ihrem Computer, koordiniert den Ticketdruck und meldet dem Reservix-System den Erfolgsstatus, nachdem die Tickets ordnungsgemäß mit "Ghostscript" ausgedruckt wurden.

Software installieren

Die Installation dauert nur wenige Minuten und erfordert das Recht, Programme auf dem Computer installieren zu dürfen. Als Software benötigen Sie das Programm Ghostscript ab Version 8.14 sowie Reservix-Print. Beide Programme können Sie auch direkt unter "Einstellungen > Drucken > Druckprogramm: Reservix-Print" in unserem System herunterladen (stellen Sie hierzu unter „Druckprogramm“ auf "Reservix-Print" um). Installieren Sie beide Programme mit ihren Standardangaben.

Wichtig:
Sollte Ihr Virenprogram für das Programm Reservix-Print
eine solche Meldung anzeigen, klicken Sie auf „Ja, ich vertraue“.

In der Windows-Taskleiste erscheint nun links neben der Uhr das orangene Reservix-Symbol –
Reservix-Print wurde erfolgreich installiert und gestartet. Das Programm wird automatisch bei jedem Start des Rechners ausgeführt.