Was stelle ich über die verfügbare Anzahl bei Paketen ein?

Mithilfe von Paketen können Ressourcen gebündelt werden. Näheres hierzu finden Sie hier.

Vormals war ein Paket ausschließlich mit der Anzahl 1 verfügbar. Dadurch war es umständlich die im Paket beinhalteten Ressourcen zu erhöhen, zumal der hinterlegte Paketpreis über das zugewiesene Preisprofil ggf. gleich blieb.

Durch die Eingabe eines Wertes, der größer als 1 ist, kann dieses Paket bei Belegung (wie auch schon bei anderen Ressourcen integriert) maximal mit diesem Wert versehen werden.

Dies ist insbesondere hilfreich, wenn sich der Paketinhalt, sprich die Anzahl der im Paket hinterlegten Ressourcen, mit verändern soll. Auch dies ist pro Ressource separat einstellbar.

Ist die Anzahl bei einer beinhalteten Ressource als fix definiert, ändert sich diese trotz etwaiger Änderung der Paketanzahl nicht. Als klassisches Beispiel sei hier ein Raum genannt.  Ist die Ressource jedoch variabel, wie es in der Praxis oftmals bei Ausstattungs- oder Technik-Ressourcen der Fall ist, wird sie bei Änderung der Paketanzahl automatisch mit dieser multipliziert.

Somit wird eine höchstmögliche Flexibilität erreicht, die den Belegungsablauf mithilfe von Paketen noch einmal beschleunigt.