Was ist die Standardanlage?

Neben der Erstellung neuer Termine und Veranstaltungen über Muster und mithilfe von Paketen existiert zudem die Express- und die Standardanlage. Alle Varianten sind über die Kalenderansichten verfügbar.

Die Standardanlage ist zu nutzen, wenn Sie bereits zahlreiche Informationen zu einer Veranstaltung und den Terminen besitzen und diese detailliert einpflegen möchten. Gegenüber der Expressanlage ist sie also die ausführlichere Variante. Im ersten Schritt können Sie, falls zur gewählten Ressource vorhanden, Ausstattung und Bestuhlung wählen.

Anschließend ist es Ihnen möglich die zugehörige Veranstaltung zu erstellen oder eine bereits vorhandene zu selektieren. Im folgenden sehen Sie die Neuerstellung.

Nun sind die gewünschten Termine mit Datum, Uhrzeit und Status sowie ihren Ressourcenbelegungen einzugeben, optional kann auch ein Muster geladen bzw. gespeichert werden. Nach dem Speichern ist die Veranstaltung samt Terminen erstellt und im Kalender ersichtlich.